Jumeirah-Strand in Dubai. Foto

Dubai - eine Stadt, die Viele Reisende sind mit heißer Sonne verbunden und brennende Gewürze. Es gibt viele Strände, in denen es angenehm ist, Zeit zu verbringen, und ersetzt den Körper mit den Sonnenstrahlen.

Die berühmtesten und am meisten besuchten Touristen der Strandfaktoren beinhalten Jumeira. Es befindet sich in der Gegend von Jumeira, die gleiche Straße befindet sich in der Nähe. In der Länge des Sandstrands erstreckt sich 14 km.

Wo befindet sich, wie Sie

erreichen. Der Strand von Jumeira in Dubai befindet sich am Ufer des persischen Golfs. Sie können mit dem Bus unter Nr. 8, 81, 88 oder x28 hier gehen. Sie können in jedem Bereich sitzen. Sie hören vor dem Haupteingang zum Strandbereich auf.

Jumeirah Beach, Dubai

Es gibt auch andere Optionen, wie zum Beispiel an diesen Ort gelangen:

(36]
  • Wenn Sie vom Flughafen an den Strand von Jumeirai gehen, wird es etwa 60 Minuten für den ganzen Weg ausgegeben, und etwa 4 AED werden dafür bezahlt.
  • Wenn Sie zur U-Bahn gehen, ist es besser, die Business Bay-Station zu erreichen. Der Reisepreis in der U-Bahn variiert von 2 bis 6,5 AED;
  • Sie können Taxi-Treiber verwenden. Sie können sich auf die entsprechenden Dienste mithilfe eines Mobiltelefons verweisen. Uber nutzt die größte Beliebtheit;
  • Sie können den Transfer verwenden, den viele Hotels für ihre Gäste arrangiert sind.

Allgemeine Beschreibung

Der Strand von Jumeira in Dubai zieht mit seiner unbeschreiblichen Schönheit an. Viele erstaunliche und seltene Pflanzen unseres Planeten wächst am Ufer.

Dieser Ort ähnelt der Oase, wo sich befinden:

  • Rasen;
  • Gärten;
  • Hügel und Ebenen;
  • ​​
  • Palmen;
  • kleine Gärten;
  • Rasen.

Unter den Füßen sauberer weißer Sand, der absolut harmlos ist, um zu stoppen. Sie können ohne spezielle Schuhe in der Samtsaison im Herbst im Sommer zu heiß gehen. Eintritt zum Meer glatt, in der Nähe der Küste, die Tiefe ist klein, das Wasser ist sauber und transparent. Sogar die jüngsten Touristen können hier schwimmen.

Laut Urlaubern bietet Jumeirah alles, was für eine gute Erholung erforderlich ist, nämlich:

  • Duschen;
  • Umkleidekabinen;
  • viele Unterhaltungsmöglichkeiten;
  • Abschnitte für Spiele im Freien.

Jumeirah Beach ist ein Name, der mehrere Bereiche vereint. So heißt die gesamte Küstenlinie entlang des gleichnamigen Stadtteils von Dubai.

Dieser Elitevorort ist bekannt für:

  • gut entwickelte Infrastruktur;
  • verschiedene Unterhaltung;
  • ausgezeichnete Hotels;
  • Restaurants und Nachtklubs.

Die Struktur und Zusammensetzung der Strände

Alle Strände sind einander ähnlich, aber sie haben auch die folgenden Unterschiede:

Strand Beschreibung
Jumeirah Beach ParkBezahlt Strand mit einer gut ausgebauten Fläche auf 900 m. Dies ist eine großartige Länge, es gibt einen Platz für alle, die sich entspannen möchten.

Der Eintritt zum Strandbereich von Jumeirah ist kostenpflichtig. Um es zu besuchen und sich zu entspannen, müssen Sie mindestens 5 AED bei sich haben. Für diejenigen, die mit einem privaten Transportmittel hierher kommen möchten, ist der Besuchspreis viermal höher.

Das Gebiet empfängt Besucher von 8:00 bis 22:00 Uhr. Ausnahmen sind 3 Tage in der Woche: Donnerstag, Freitag und Samstag, wenn der Strand bis 23:00 Uhr verlängert wird.

Es ist wichtig, sich an folgende Besuchsregeln zu erinnern: Montag, Samstag und Sonntag sind „Frauentage“ am Strand, und ein Mann hat hier einfach keinen Zutritt. Aber Frauen können Kinder jeden Geschlechts mit an den Strand nehmen, vorausgesetzt, der Junge ist nicht älter als 5 Jahre

Jumeirah Sunset BeachStrand, dem die Definition von "smart" zugeschrieben wird. Es verfügt über moderne und umweltfreundliche Energiequellen: Windgeneratoren und Sonnenkollektoren. Dank ihnen hört die Ruhe hier auch nach Sonnenuntergang nicht auf. Schließlich leuchten sie den Bereich perfekt aus. Auch an diesem Strand gibt es sogenannte „Smart Trees“. Ihr "Geist" manifestiert sich in der Tatsache, dass sie kostenloses Internet verteilen. Mit ihrer Hilfe kann man einen leeren Smartphone-Akku immer wieder aufladen
Jumeirah Open BeachEin Erholungsgebiet, das bei Touristen sehr beliebt ist. Es gibt viele Sonnenliegen, Sonnenschirme, Umkleidekabinen und Lebensmittelgeschäfte. Dieses Gebiet wird oft von Dubai-Gästen gewählt, die Wasseraktivitäten mögen
La Mer BeachDas Vorzeigeprojekt, das nicht nur ein Strand, sondern ein riesiges Einkaufs- und Unterhaltungsangebot ist Bereich. Die Eröffnung des ersten Teils fand 2017 statt. Dieses Gebiet ist attraktiv, weil es viele Cafés, Restaurants und Geschäfte gibt. Es gibt auch eine Sonderzone für diejenigen, die Spaß auf dem Trampolin haben. Es gibt eine Zone für Kinder, wo viele Attraktionen. Zu jeder Zeit können Sie den Wasserpark- und Kino- oder Wasser-Unterhaltung besuchen

Bei der Auswahl eines Strandes sollte seine Beliebtheit berücksichtigt werden und dementsprechend die Zahl der Urlaubern. Je mehr Einrichtungen für die Erholung, desto mehr Menschen werden hier gesammelt. Wenn Sie Privatsphäre anstelle von endlosen Lärm und Gam wollen, müssen Sie einen Platz in freier Wildbahn suchen.

Regeln

(98]

Es lohnt sich auch, sich an den Regeln der Exposition zu erinnern:

  • Frauen können am Strand im Bikini sonnen, aber es ist unmöglich, es zu tun;
  • Machtvertreter sind verboten, auf dem Strand in Tanga aufzutragen;
  • Jeder, der das Strandgebiet verlässt, muss gekleidet sein. Spaß in Dub in einem Badeanzug nicht;
  • An jedem Strand auf dem Gebiet der Vereinigten Arabischen Emirate ist es besser, sich besser zu kleiden, denn dieses Land ist arabischer Muslim.

Wenn ein großer Wunsch besteht, eine glatte Bräune auf den Rücken zu bekommen, können Sie wieder in die Sonne zurückkehren und entpackte den Gurt. Dies ist natürlich ein Verstoß gegen die Kleiderordnung, aber oft schloss die Strandwächter ihre Augen.

Wetter, klimatische Bedingungen

In Dubai können Sie sich zu jeder Jahreszeit entspannen, aber das Wetter hier ist nicht immer dasselbe, da es zum Beispiel beispielsweise bei Der Equator. Im Sommer sind alle Strände von Dubai sehr heiß, auch so viele Leute, die hier unerträglich besucht wurden. Sand, der bis zu +50etwaC erwärmt, brennt Fuß.

Es wird daher empfohlen, im letzten Drittel des Jahres hierher zu gehen. Sobald August endet, können Sie einen Koffer sammeln und nach Dubai gehen.

Zu dieser Jahreszeit trifft er die Gäste ein angenehmes Klima. Seit Beginn des Herbstes und bis zum Ende des Jahres übersteigt die durchschnittliche Tagtemperatur hier die Zahl in +20etwaC. C. Sea wird auch auf etwa +20etwaabgekühlt. Es sind diese Voraussetzungen für die meisten Touristen, die für einen angenehmen Aufenthalt am besten angesehen werden.

Infrastruktur

Der Strand von Jumeira in Dubai ist für die Erholung gut gerüstet. Es gilt als einer der am besten gepflegten und sichersten. Reinigen Sie regelmäßig vom Müll. In vielen Punkten sind die Locker-Räume sowie Duschkabinen installiert, in denen Sie ein Handtuch für 15 AED mieten können.

Auf dem Strandbereich ist alles für Unterhaltungs- und Outdoor-Aktivitäten erforderlich.

Nämlich:

  • Es gibt viele Sportgründe, auf denen Sie einen Strandvielfalt mit Fußball oder Volleyball spielen können.
  • Für diejenigen, die weniger aktive Erholung bevorzugen, gibt es Grill Pavillon;
  • Sie können ein Chaise-Longue oder Baldachin mieten, um sich gegen die Sonne zu schützen. Dafür müssen Sie 50 AED auf 2 Personen zahlen.
  • Es gibt einen Turm, an dem Rettungskräfte im Dienst sind;
  • Verschiedene Konzerte und andere Unterhaltungsveranstaltungen werden regelmäßig gehalten. Insbesondere dafür ist die Szene mit vielen Stränden ausgestattet.
  • Ein Spielbereich mit Animatoren für Kinder arbeitet;
  • Cafés und Restaurants arbeiten am Strand, Sie können Restaurants besuchen.
  • Wenn Sie ein Souvenir für Freunde und Verwandte kaufen möchten, können Sie immer in das entsprechende Einkaufsbett schauen.
  • Der Strand verfügt über spezielle Geräte für diejenigen, die gesundheitliche Probleme und Behinderung haben. Die für sie vorgesehenen Badezimmer sind mit speziellen Geräten ausgestattet. Und auf allen Fußgängergleisten werden Ramps installiert. Auf Anfrage für solche Urlauber werden Spezialfahrzeuge ausgestellt, die einen angenehmen und komfortablen Zeitvertreib bieten.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von

von nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten sind beliebt:

Sightseeing [145)] Beschreibung
Kite BeachOrt namens Kite Beach, einst gerne Kite Surfen. Heute sind Schärfer hier anscheinend unsichtbar, so einfache Ruhe, nicht brennende Wunsch, sich an diesem Sport zu engagieren, es lohnt sich, sowohl zu einem dieser Athleten zu sehen.

Dieser Strandbereich eignet sich eher für diejenigen, die den aktiven Rest bevorzugen.

Zusätzlich zu Punkten, in denen Sie Surfbrettern, Boote und andere Sportgeräte mieten können, gibt es:

  • Volleyballzonen;
  • Sehenswürdigkeit "Abenteuerpark";
  • Skate Park;
  • Batuts.
UMM SUQEIM PARKGehen Sie einfach durch den Weg, um in Umm Suqeim Park zu finden. Hier können Sie Kinder auf einem Schaukel gehen oder fahren. Sie können auch ein sehr leckeres Eis kaufen.
Mercatoist ein Strandbereich, der sich von benachbarten Stränden der Stille unterscheidet. Es gibt wenige Leute, und Infrastruktur ist schlecht entwickelt. Niemand ist hier überfüllt, kein Geräusch. Auch an Wochenenden und Feiertagen ist hier niedrig.

100 Meter vom Strand entfernt befindet sich das beste Einkaufszentrum in der Gegend, das als Mercato Mell genannt wird. Es ist im italienischen Stil gefertigt.

Es gibt:

  • Toiletten;
  • Food-Courts;
  • Ein großer Laden, in dem Sie sich mit Lebensmitteln eindecken können, bevor Sie zum Strand gehen.
FischereihafenEr befindet sich zwischen den Strandbereichen Jumeirah Open und Mercato. Liebhaber von Meeresfrüchten sollten hier unbedingt vorbeischauen, besonders wenn nach aktiver oder passiver Erholung ein Hungergefühl aufkommt. Es gibt mehrere Restaurants, die frisch gefangenen Fisch servieren.
Wild Wadi Water ParkDer Park ist im Stil der Reise des berühmten Sindbad der Seefahrer dekoriert. Es gibt alles, um Ihre Zeit angenehm und komfortabel zu verbringen. Eine Vielzahl von Rutschen und Attraktionen ziehen nicht nur Kinder, sondern auch ihre Eltern an.
La MerDies ist ein riesiges Einkaufs- und Unterhaltungsviertel mit mehr als 100 Gastronomiebetrieben und Geschäften. Aber es wird weiter gebaut, was bedeutet, dass es bald noch mehr Unterhaltungsmöglichkeiten geben wird.

Hotels

Unter den Hotels in Jumeirah gibt es 5-Sterne-Hotels. Hier kann sich jeder Urlauber wie ein echter König fühlen.

Dubai Marine Beach Resort & Spa

Hier gibt es etwa 30 4-Sterne-Hotels, die auch für Urlauber gute Bedingungen bieten. Der Preis hängt davon ab, wie weit das Hotel vom Strand entfernt ist.

Die häufigsten Optionen sind:

Hotel Beschreibung
Dubai Marine Beach Resort & SpaNeben diesem Hotel befindet sich das riesige Einkaufszentrum Jumeirah Plaza. Der gleichnamige Strand ist auch Eigentum dieses Hotels. Es ist sehr teuer. Zeigt hohe Qualität. Um hierher zu gelangen, müssen Sie mindestens 100 Dirham bezahlen. Für ein Kind unter 12 Jahren kostet der Eintritt zum Strand 40 Dirham oder etwas mehr.
Barasti Beach ClubDieser Beach Club befindet sich im Jachthafengebiet. Urlauber betrachten es auch als Bar. Sie verbringen Zeit im Pool mit einem Cocktail in der Hand und einer Zigarette im Mund. Überall hört man laute Musik. Dieser Ort ist nicht geeignet für diejenigen, die Ruhe und Einsamkeit suchen. In Cafés und Restaurants werden viele alkoholische Getränke verkauft, daher ist ein Familienurlaub mit Kindern hier nicht möglich.
Atlantis The PalmDieses luxuriöse 5-Sterne-Hotel befindet sich auf Palm Jumeirah, das oft als das 8. Weltwunder bezeichnet wird. Es ist bemerkenswert, dass diese Insel künstlich ist. Nicht ohne Grund trägt sie einen solchen Namen, denn ihre Umrisse ähneln einer Palme.

Das Hotel ist berühmt für den Luxus seiner Zimmer. Diejenigen, die in der Deluxe-Suite übernachten, können von den Fenstern aus das azurblaue Wasser im Persischen Golf beobachten, dessen Aussicht faszinierend ist.

Den Gästen werden vielfältige Möglichkeiten geboten, eine angenehme und unvergessliche Zeit zu verbringen.

Zum Beispiel können Sie:

  • den Aquaventure Water Park besuchen;
  • ins Delphinarium gehen;
  • die Exponate des Museums der Unterwasserwelt zu bewundern;
  • Tauchen gehen;
  • nehmen an einer Meeressafari mit Haien teil.

Sonstige Übernachtungsmöglichkeiten

Für eine Übernachtung muss kein Hotel gewählt werden. Wenn Sie genug Geld haben, können Sie in einer Hütte übernachten, in einer Villa übernachten oder eine Wohnung oder ein Zimmer in einem der Privathäuser mieten.

In diesen Fällen müssen Sie mindestens 100 Dirham pro Tag bezahlen. Je länger der Aufenthalt, desto niedriger wird jedoch der Preis. Wenn Sie beispielsweise eine Wohnung für 2 Wochen mieten, sind die täglichen Kosten niedriger, als wenn Sie sie für 1-2 Tage mieten.

Jumeirah ist ein moderner, sauberer, sicherer und weitläufiger Strand in Dubai, der alles hat, was Sie für einen komfortablen Aufenthalt brauchen:

  • viel Unterhaltung, sowohl für Erwachsene als auch für die jüngsten Gäste;
  • eine Anordnung, die von lokalen Diensten eng und verantwortungsvoll überwacht wird;
  • eine große Anzahl von Gärten und erstaunlichen Pflanzen, die mit ihrer Schönheit überraschen.

An die in Dubai am Jumeirah Beach verbrachte Ruhezeit werden nur die schönsten Erinnerungen bleiben.

Video über den Strand

Jumeirah Beach Öffentlicher Strand in Dubai: